Die Chaconne am Bach – Roman

15,25

Pb. 275 Seiten

Artikelnummer: Schaffer - Die Chaconne... Kategorien: ,

Beschreibung

Die Chaconne am Bach

Eine weltberühmte Geigerin mit ihrer Tochter schneit, von Menschen abgeschnitten, in der kanadischen Wildnis ein. Die Tochter wird lebensgefährlich krank und die Mutter hat nur ihre Geige, um die Tochter gesund zu machen. Ein Buch über eine große Krise und die Macht der Musik. Solveig Holm – die Geigerin, ihre Tochter, Johann Sebastian Bach und der Geigenbauer Guarneri sind die Hauptfiguren.

Sie hat nur ihre Geige,die Tochter ist sterbenskrank, unerreichbar für Hilfe in der kanadischen Wildnis. Was vermag eine Geige zu tun? Und eine Mutter, die den Himmel auf die Erde spielen kann?