Besuchen Sie einen unserer Kurse

Wir veranstalten regelmäßig Kurse zu verschiedensten Themen! Bitte melden Sie sich zu den gewünschten Kursen frühzeitig per Mail, Fax oder telefonisch an!

  • »Versäume nicht dein Leben« - Leben, Beruf und Berufung im Einklang und innerlich lebendig bleiben. - Vortrag mit P.Anselm Grün

    Kursdaten

    Wann: Samstag, 24. November 2018 - 16 Uhr
    Wo: Maxkult-Saal in Salzburg-Maxglan, Maximiliangasse 2

    Beschreibung

    Was hindert uns manchmal daran, in die Gänge zu kommen? Der Drang nach Absicherung; der Wunsch, beim Vertrauten und Bekannten zu bleiben; die Angst, durch zu frühes Festlegen das »Ideale« zu verpassen?
    Viele machen sich abhängig von der Meinung ihrer Mitmenschen. Andere wissen angesichts der vielen Angebote nicht, wofür sie sich entscheiden sollen – und entscheiden sich für nichts. Letztlich führen aber sowohl hochgesteckte Ziele als auch bequemes Verharren dazu, dass das Leben ungelebt an uns vorbeizieht.
    Zudem stehen viele Menschen unter Erfolgsdruck und dauernden Zwiespalt zwischen Beruf und Privatleben. Das Hin- und Hergerissen sein zwischen Arbeit und Familie führt oft zu Krankheiten und Erschöpfung bis hin zum Burn-out. Ein Lösungsansatz liegt in einer gelebten Spiritualität die Anselm Grün in diesem Vortrag zu vermitteln versucht.

    Kosten

    • Eintritt:: 12€ - Vorverkauf: € 10,-
  • »Bleib deinen Träumen auf der Spur – Sehnsucht als Kraftquelle« - Vortrag mit P.Anselm Grün

    Kursdaten

    Wann: Samstag, 24. November 2018 - 19.30 Uhr
    Wo: Maxkult-Saal in Salzburg-Maxglan, Maximiliangasse 2

    Beschreibung

    Sehnsucht trägt ein doppeltes Gesicht. Sie erfüllt – oder zehrt und nagt. Sie kann die Seele wärmen oder sie verbrennen. Wer den Mangel empfindet, kennt die Sehnsucht. Aber auch, wer einmal das berauschende Glück erlebt hat.
    Sehnsucht zielt auf Erfüllung und verheißt dem Leben Sinn, Ziel, Bedeutung, Glanz. Wie die Liebe. Sehnsucht hofft, endgültig und für immer, in allem unerlösten Lärm das entscheidende Wort zu hören, das Trost gibt und Geborgenheit. Im hektischen Auf und Ab des Alltags den erfüllten Augenblick zu erleben, in dem die Zeit ganz aufgehoben ist. In all der Lust die Liebe, die mich meint, zu finden. Wenn wir dieser Sehnsucht in uns folgen, führt uns das auf unsere eigentliche Lebensspur.
    Sehnsucht ist der Anfang jeder Lebenskunst und die wichtigste spirituelle Kraft in uns.
    Anselm Grün möchte in diesem Vortrag aufzeigen, wie aus Träumen Leben werden kann, das innere Kräfte frei setzt und den Alltag verwandelt

    Kosten

    • Eintritt:: 12€ - Vorverkauf: € 10,-