Besuchen Sie einen unserer Kurse

Wir veranstalten regelmäßig Kurse zu verschiedensten Themen! Bitte melden Sie sich zu den gewünschten Kursen frühzeitig per Mail, Fax oder telefonisch an!

  • Eine goldene Zeit - ganzheitlich sinnorientiert erziehen und bilden nach Franz Kett

    Kursdaten

    Wann: 30. September 2017, 9-16 Uhr
    Wo: Bildungshaus Mariatrost, Graz

    Beschreibung

    Der Herbst erzählt von der Fülle des Lebens. Er lädt uns ein, aus dieser Vielfalt heraus zu leben und uns an dieser Lebensfülle zu erfreuen.
    In Geschichten, Liedern, Tänzen, Anschauungen und Ritualen wollen wir uns gemeinsam auf den Weg durch diese goldene Zeit machen und aus der Fülle der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik schöpfen.

    Leitung:
    Anita Würkner, Pädagogin, Kursleiterin der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik
    Petra Ostermann, Pädagogin, Kursleiterin der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik

    Anmeldung bitte per Mail direkt an:
    anita.wuerkner@gmx.at

    Kosten

    • Kursgebühr: 65€
  • Das Wunder in uns entdecken - Den Reichtum unseres Herzens wahrnehmen - Lesung mit Ulrich Schaffer, Kanada

    Kursdaten

    Wann: Freitag, 3. November 2017, Beginn: 19.30 Uhr
    Wo: Emmaussaal im Pfarrzentrum Maxglan, Maximiliangasse 1, 5020 Salzburg

    Beschreibung

    In unserem oberflächlichen Selbstverständnis vergessen wir häufig unseren inneren Reichtum
    wahrzunehmen. Es kann sein, dass wir ein Bild von uns haben, das durch die zweifelhaften Werte unserer Gesellschaft geprägt ist. Wenn wir diesem Bild nachgehen, treffen wir nicht auf uns selbst.
    Es ist wichtig, dem Wunder in uns nachzugehen, auch wenn vieles uns davon abhalten will. Es
    erfordert eine andere Sicht von dem, was wertvoll für uns ist. Letztlich ist die Selbstentdeckung
    das größte Abenteuer, das es für einen jeden von uns gibt. Es ist der Weg in ein bewussteres Leben und in eine tiefere Reife. Auch werden wir wach für die Vielfalt dessen, was uns umgibt. Die Einmaligkeit unseres eigenen Lebens ist ein Wunder, das wartet, von uns entdeckt zu werden.

    Der bekannte Schriftsteller und Fotograph, Ulrich Schaffer aus Kanada, kommt nur mehr zu wenigen Veranstaltungen nach Europa. Es ist eine besondere Gelegenheit, diese beeindruckende Persönlichkeit kennenzulernen!

    Kosten

    • Eintritt: 12€
  • HerzensWerte - Entdecken, was wirklich zählt - Seminartag mit Ulrich Schaffer

    Kursdaten

    Wann: Samstag, 4. November 2017, 10 - 18 Uhr
    Wo: Emmaussaal im Pfarrzentrum Maxglan, Maximiliangasse 1, 5020 Salzburg

    Beschreibung

    Werte sind immer wieder ein Thema im privaten und im öffentlichen Gespräch: persönliche
    Werte, Werte im Zwischenmenschlichen, Werte in der Politik, in der Schule oder im Gesundheitssystem.
    Oft finden die Diskussionen in einem intellektuellen Rahmen statt. Wir versuchen
    mit dem Verstand zu lösen, was letztlich nur mit dem Herzen zu lösen ist.
    Dieses Seminar will Werte beschreiben, die unser Herz angehen, Werte, die man fühlen kann und die tatsächlich einen Unterschied in unserem Leben machen. Wir sind an einem kritischen Punkt in der Welt angelangt. Es kann in der Zukunft der sich verändernden Welt noch wichtiger sein, ein neues Verständnis von Liebe zu entwickeln, als es bisher war. Die Naturwissenschaften, die Politik und sogar die Religionen, solange sie sich um Dogmen drehen, werden uns nicht retten.
    Wir müssen unser Herz für uns selbst und füreinander neu entdecken.

    Der bekannte Schriftsteller und Fotograph, Ulrich Schaffer aus Kanada, kommt nur mehr zu wenigen Veranstaltungen nach Europa. Es ist eine besondere Gelegenheit, diese beeindruckende Persönlichkeit kennenzulernen!

    Kosten

    • Kursgebühr: 70€
  • Eine goldene Zeit - ganzheitlich sinnorientiert erziehen und bilden nach Franz Kett

    Kursdaten

    Wann: 25. November 2017, 9 - 16 Uhr
    Wo: Don Bosco Haus, Wien

    Beschreibung

    Der Herbst erzählt von der Fülle des Lebens. Er lädt uns ein, aus dieser Vielfalt heraus zu leben und uns an dieser Lebensfülle zu erfreuen. Der Spätherbst ist auch Auftakt in eine helle, lichtvolle Zeit, eine Zeit des Wartens und eine Zeit der Vorfreude auf Weihnachten.
    In Geschichten, Liedern, Tänzen, Anschauungen und Ritualen wollen wir uns gemeinsam auf den Weg durch diese goldenen Zeiten machen und aus der Fülle der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik schöpfen.

    Leitung:
    Anita Würkner, Pädagogin, Kursleiterin der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik
    Petra Ostermann, Pädagogin, Kursleiterin der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik

    Anmeldung bitte per Mail direkt an:
    anita.wuerkner@gmx.at

    Kosten

    • Kursgebühr: 65€