30 Gefühlekarten für Kinder

18,50

14,8 x 21,0, DIN A5, 32 Karten, 30 Übungen, beidseitig bedruckt, auf festem 350g-Karton, farbig illustriert, inkl. methodischer Hinweise, in farbiger Pappbox, in recycelbarer Folie eingeschweißt, von 4 bis 8 Jahren

Beschreibung

Von Glück bis Wut: Mit diesen Bildkarten können Kinder Gefühle erkunden

Was spürt das Kind, wenn es auf einen Baum klettert? Wie fühlt sich Neugierde an? Was ist Glück? Die Gefühlekarten von Monika Bücken-Schaal zeigen Situationen aus dem Kinderalltag, die eng mit Gefühlen verknüpft sind. Das hilft Kindern, ihre Gefühle zu benennen, zu verarbeiten und darüber zu reden!

  • Emotionen beschreiben und ausdrücken: Sozial-emotionale Entwicklung bei Kindern fördern
  • 30 Karten in kindgerechter Größe: farbenfrohe Darstellung der Emotionen mit einer ausdrucksstarken Illustration von Gabriele Pohl auf der Kartenvorderseite
  • Über Gefühle sprechen: Impulsfragen und Gesprächsanregungen auf der Kartenrückseite
  • Inkl. Infokarte mit Hinweisen zur emotionalen Entwicklung und Methodik des Sets
  • Vielseitig und spontan einsetzbar: ideal für ein pädagogisches Angebot in Kita, Grundschule oder als therapeutisches Material

Emotionen benennen und innere Balance finden

Der Alltag der Kinder ist reich an Emotionen. Doch vor allem intensive Gefühle verunsichern. Mit den Don Bosco Emotionskarten können Erzieher, Pädagogen und Therapeuten Kindern helfen, ihren Empfindungen einen Namen zu geben, Empathie zu lernen und Resilienz zu fördern. Über die dargestellten Situationen kommen sie ins Gespräch und lernen Lösungen kennen für den Umgang auch mit schwierigen Gefühlen. Das stärkt die emotionale Kompetenz der Kinder – Freude teilen, streiten lernen und trösten fällt dann viel leichter!