Evangelische Religion kooperativ Klasse 3-4

Evangelische Religion kooperativ Klasse 3-4

22,50

Kernthemen des Lehrplans mit kooperativen Lernmethoden erfolgreich umsetzen

Zentrale Lehrplanthemen durch gezielt ausgewählte Lernmethoden des kooperativen Lernens nachhaltig vermitteln und verankern. Mit Methodensteckbriefen, didaktischen Hinweisen und umfangreichen Materialien aufbereitet.

Buch, 88 Seiten, DIN A4, 3. und 4. Klasse

Art.-Nr.: 9783403072003 Kategorie:

Produktbeschreibung

Kooperative Arbeitsformen im Religionsunterricht einsetzen

Es ist schon lange bekannt: Kooperatives Lernen bietet eine Reihe von Vorteilen. Nicht nur werden Inhalte leichter und nachhaltiger vermittelt, sondern auch andere wichtige Kompetenzen wie Teamarbeit, Kommunikation und Interaktion werden effektiv gefördert. Doch wie setzt man kooperative Methoden im Religionsunterricht ein?

Praxismaterialien für den Religionsunterricht

Wenn Sie in puncto Praxiseinsatz von kooperativen Arbeitsformen unsicher sind, liefert Ihnen dieser Band genau die richtigen Materialien. Sie decken alle wichtigen Themen des Fachs Evangelische Religion in den Klassen 3 und 4 ab. Gleichzeitig wird jedes Thema mit einer oder sogar mehreren kooperativen Methoden verknüpft.

Wertvolle Praxishilfe

Natürlich erhalten Sie ausreichend Informationen über die einzelnen Methoden kooperativen Lernens. Direkt im Anschluss folgen die passenden Materialien sowie Methodensteckbriefe, die eine übersichtliche Darstellung der verschiedenen Methoden bieten.

Die Themen:

Bildworte für Gott und seine neue Welt | Das Buch Bibel | Weihnachten: Jesus Christus, Licht der Welt | Die Gute Nachricht breitet sich aus | Beten: sich Gott anvertrauen

Der Band enthält:

7 Methodensteckbriefe zum Kooperativen Lernen l Lehrerhinweise zu jedem Thema l 60 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen l Lösungen in kompakter Form am Ende des Bandes

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Methoden
  • Methodenlernen
  • Methodenkompetenz
  • Kooperation
  • Kooperatives Lernen
  • Kooperative Arbeitsformen
  • Teamarbeit
  • Kommunikation
  • Heterogenität
  • Sozialkompetenz